• Aussenaufnahme
  • Still
  • Still
  • Katlena
  • Gunnar
  • Gunnar
  • Ana
  • Still Blumen1
  • Gunnar Jörg
  • Gunnar Annemarie
  • Still
  • Birgit
  • Gunnar Annemarie
  • Jörg
  • Jörg Gunnar
  • Gunnar Jörg
  • Peter
  • Still Blöcke
  • Gunnar
  • Gunnar
  • Jörg
  • Jörg
  • Annemarie
  • Annemarie
  • Ana
  • Ana
  • Sandra
  • Sandra
  • Peter
  • Katlena
  • Katlena
  • Joshua
  • Still
  • Team
  • Team
  • Still
  • Still
  • Ana
  • Peter
  • Peter
  • Still
  • Gunnar
  • Gunnar
  • Still
  • Gunnar
  • Still
  • Still
  • Still

Das Schenken und das Erben

In Deutschland werden jährlich Vermögenswerte in Höhe von etwa 200 Milliarden Euro durch Erbschaft weitergegeben. Dagegen steht, dass es nur jedem vierten gelingt diese in einem persönlichen Nachlassdokument zu regeln. Viele dieser Schriften sind zudem unrichtig verfasst, widersprüchlich, im schlimmsten Fall unwirksam. Die Folgen sind oft dramatisch. Böser Zank, horrende Gerichtskosten, zerstrittene Familien, der Zerfall des Vermögens.

Zeit unseres Lebens setzen wir vieles daran unser Vermögen mit Klugheit zu vermehren. Für die Zeit danach sorgen nur wenige ebenso sorgsam vor. Um die Menschen, für die man ein Leben lang gesorgt hat geregelt, abzusichern, sollte man das Thema "Schenken und Erben" frühzeitig angehen anstatt es zu verdrängen.

Die Wünsche und Vorstellungen des Schenkers oder Erblassers stehen hierbei immer im Mittelpunkt!

Sprechen Sie mit den gdk-Steuerexperten.
Es gibt viele Wege und Regeln, um Ihr Vermögen für die Nachwelt zu erhalten.

 
Unsere Themen und Leistungen für Privatkunden
Steuerberatung l Einkommensteuer l Altersvorsorge l Immobilien l Schenken und Erben l Kontakt